Narrators Orientalen
Narrators Orientalen

Letztes Update der Homepage 09.10.2016 10:55 Uhr

Nächste Ausstellung

Die nächst Ausstellung bei der Sie uns besuchen können ist: zur Zeit ist keine Ausstellung geplant.

Neue Fotos

Ich stelle ständig neue und aktuelle, buntgemischte Fotos meiner Lieblinge ein, schauen Sie doch einfach mal hier.

Über mich

Wenn Sie Informationen über mich oder die Zucht haben möchten, dann schauen Sie doch mal in den Home-Bereich.

News

Hier können Sie sich über meine aktuellen News informieren.

Wie ich zur Zucht der Orientalen kam

Meine Leidenschaft für Katzen begann mit Georgi und Feli (2 Hauskatzen).

Nach einiger Zeit mit meinen zwei Hauskatzen entschied ich mich, mir noch eine Rassekatze zuzulegen, meine Wahl fiel auf den Balinesenkater Aiman.

Es war Liebe auf den ersten Blick. Ich bin dann immer öfter mit Aiman auf Ausstellungen gewesen und stellte fest, dass dort kaum andere Orientalen zu sehen waren.

Dadurch entschloss ich mich, Orientalen zu züchten.

Warum faszinieren mich die Orientalen?

Orientalen sind sehr liebevoll, menschenbezogen und verschmust.

Sie spielen auch sehr gerne und passen sich ihren Menschen an.

Sie sind sehr elegant, schlank und grazil.

Auch nicht zu vergessen: ihre tiefblauen Augen (bei Siam).

Am liebsten möchte ein Orientale den ganzen Tag gestreichelt werden, nebenbei ständig etwas fressen und ab und zu eine Runde spielen.

Das alles macht die Orientalen so faszinierend für mich.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erik Günther 2010 bis 2013